Vermietung

Gästezimmer
Seminarraum

Newsletter

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Unser Schaugarten

Unser Kräutergarten

Ich gehe mit Ihnen gern durch unseren Kräutergarten, aber auch außerhalb des Balance-Naturheilzentrums gibt es viele Schätze an Kräutern, Bäumen und Pflanzen zu entdecken.

Wir sind umgeben von den Farben der Natur, doch leider beachten wir sie zu wenig.

Das alte Kräuterwissen sollte nicht verloren gehen. Unsere einheimischen Pflanzen wie z. B. der Löwenzahn, Ackerschachtelhalm und der Beifuß stehen vor unserer Tür und werden nicht beachtet, dabei bieten sie uns ihre Hilfe an.

Nachdem Kräuter über viele Jahrhunderte hinweg die Apotheke des kleinen Mannes waren und das Wissen darüber von den alten Frauen des Dorfes, den Kräuterhexen bewahrt wurde, die aus diesem Grunde verfolgt wurden, finden heutzutage viele gesundheitsbewusste Menschen zurück zu den ältesten Heilmitteln der Natur und behandeln kleinere Beschwerden alternativ, sanft und ohne Chemie. Kräuter als Würzmittel eingesetzt geben noch dem einfachsten Essen ein interessantes und feines Aroma, außerdem werden Heilkräuter traditionell gerade der Nahrung beigemengt, wo ihre spezielle Wirkung erwünscht ist.

Schon die alten Griechen kannten bereits die Heilwirkungen von über 500 Pflanzenarten und wandten deren Bestandteile für medizinische Zwecke an. Im Mittelalter wurde die Kräuterkunde in Klöstern weitergepflegt, wo in den typischen Klostergärten die verschiedensten Kräuter und Gewürze angebaut wurden. Von Mönchen und Nonnen wurden die Wirkung, die Art der Anwendung und der Anbau niedergeschrieben. Die Kenntnis der Kräuter und ihre Wirkung für die Gesundheit war früher lebensnotwenig und wer über diese Kenntnisse verfügte, verfügte über Macht.

Unsere Kräuter

Heute gibt es Heilkräuter als Teemischungen, Tinkturen, Säfte oder Auszüge für die verschiedensten Anwendungen. Kräuter und Gewürze aus dem eigenen Garten sind nicht zu vergleichen mit industriell hergestellten Erzeugnissen. Der Anbau ist meist einfach und der Nutzen geht weit über die Verwendung als Würzmittel hinaus. Kräuter bringen Duft, Aroma und Abwechslung in unsere Küchen und Gärten, sind natürliche Heilmittel für die Gesundheit und bieten Nahrung für viele seltene Insektenarten und vertreiben Schädlinge von unseren Nutzpflanzen.

Termin-Empfehlungen:

Santorean Treffen

23. April 2018 19:00
bis 23:59

jeden 2. Montag im Seminarhaus

» Mehr

Kartenlegen, Beratungen, Besprechen, energetisches Heilen

24. April 2018 10:00
bis 15:00

Bunte Raume Lübeck
Schwertfegerstr.9
23556 Lübeck

Anmeldung und Terminabsprache unter 0172 1539982

» Mehr

Gesunde Stunden, cellReset Invormationsveranstaltung

26. April 2018 19:00
bis 23:59

im Balance Naturheilzentrum

Für eine kleine Vorbereitung, schauen Sie sich doch gerne unser Erklärvideo an >>>

» Mehr
weitere Termine »

weitere Veranstaltungen auch auf unserer Facebookseite >>>
(Hierzu ist keine Anmeldung/Registrierung notwendig!!!)

Balance Naturheilzentrum
Gadebuscher Str. 270 A
19057 Schwerin

Telefon: 0385 4773493
Telefax: 0385 4878195
E-Mail: karla-viola@balance-naturheilzentrum.de
Web: www.balance-naturheilzentrum.de